Hochtief

  • aus Baden-Württemberg
  • Mitglied seit 12. Juli 2013
Letzte Aktivität

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • TDK52 -

    Guten Tag wünsche ich aus Köln.74 Jahre .Seid 1999 getrennt lebend.Febr.2015 hat meine Frau die Scheidung angeblich einvernehmlich eingereicht.Ich wusste nichts davon.18 Monate geht es hin und her.Scheidung,Dann keine Scheidung,Dann Vermögensaufteilung,Dann wieder Scheidung.Habe meinem Anwalt das Mandat entzogen.
    Gibt es nach Zwei Jahren keine Zwangsscheidung?Momentan will meine Frau wieder mal keine Scheidung.Ich habe die Schnauze voll.Was soll ich machen? LG TDK52