Papa, Mama, Pendelkinder - wie geht's weiter nach der Trennung

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Leider immer wieder dieselben Argumente und Intentionen (6/8 Regel zusagen, aber 7/7 nicht usw.)
      Treibt mir die Tränen in die Augen. Das daran angliedernde Thema Entfremdung und die Empathielosigkeit der Jugendämter benötigt noch viel mehr Aufmerksamkeit. Für den Wochenend- (Gnadenbrot)- Ex-Partner ein Sterben auf Raten oder wie bei meinen Kindern und mir ein ganzheitlicher Tod, der nicht vermieden wurde und jetzt nicht geahndet wird.
    • Hallo Maccie,

      mein Mann hat ähnliches durch - er hat seit mehr als 5 Jahren keinen Kontakt mehr zum (inzwischen volljährigen) Kind bekommen.
      Dabei war sein "Wechselmodell" sogar Vorbild für das, was ich mit meinem Ex dann vereinbart habe.
      Wechselmodell kann nicht (gut) funktionieren, wenn die Eltern sich "streiten" - das sagt sogar inzwischen mein Mann.
      Wechselmodell funktioniert m.m.n. vor allem dann nicht längerfristig, wenn eines der Elternteile damit ein Problem hat.
      Bei uns war es die KM, die sich scheinbar durch mich in ihrer Rolle bedroht sah und das Kind einfach lang genug manipuliert hat.

      Hier mal noch ein brauchbarer Film (auf youdingens aber vom MDR).
      Mein Ex und ich haben es wie die letztgenannte Familie versucht - ganz ohne Auseinandersetzungen ging es aber natürlich nicht ab. Ich halte das auch für fast unmöglich. 2 Menschen haben nun mal unterschiedliche Meinungen...
      Was mir, gerade auf das mittlere Kind, wieder aktuell aufgefallen ist - die Professionen sind damit überfordert, wenn ein getrenntes Elternpaar gleichmütig etwas von ihnen will.
      Das JA versucht gern, einen Elternteil gegen den anderen aufzubringen/auszuspielen. Und wenn im Wechselmodell etwas beantragt werden musste, wurden ständig irgendwelche Nachweise (z.B. über das gemeinsame Sorgerecht - sollte es nicht eigentlich eher so sein, dass ein Elternteil, der behauptet er habe das alleinige, dies nachweisen muss?) gefordert.
      Das "Spiel" hatten wir beim großen Kind und es fängt jetzt auch wieder beim mittleren an.
      Ich habe auf den Sch... keinen Bock mehr.
      Die Verlautbarungen, dass Eltern doch gemeinsam erziehen und betreuen sollen, werden von der Exekutive gern hintertrieben.
      Ich krieg inzwischen Würgereflexe, wenn ich bestimmte Politiker labern, bestimmte Personen von gewissen Vereinen abgenutzte Plattitüden vor sich her tragen höre <X

      Naja, lange muss ich mir das ja nicht mehr geben.

      Gruß Tanja
      Die einzigen, die Eier nicht nur im Angebot haben, sind Rewe...UNGLAUBLICH
    • Hallo,

      Maccie wrote:

      Das daran angliedernde Thema Entfremdung
      ich gehe einen Schritt weiter und behaupte, dass die involvierten Professionen (einschließlich entfremdende ET) den betroffenen Kindern einen "falschen" Lebenslauf schreiben bzw. aufdiktieren/ aufzwingen... (hier mit Blick auf die junge Frau Charlotte im nachstehenden Link - der hoffentlich nicht der Forenzensur zum Opfer fällt- ab Min 2:14, ebenda (auch youtubedingens)
      Gruß Kakadu59
      "Die Lüge fliegt, und die Wahrheit hinkt hinterher; so ist es dann, wenn die Menschen die Täuschung erkennen, schon zu spät - der Hieb hat gesessen und die Lüge ihre Wirkung getan." - Jonathan Swift
    • Hallo Kakadu,

      Konfessionen? Und bei nicht-kirchlich Betroffenen?

      Also ich sehe kein Grund zum Löschen solange es Beiträge von öffentlich rechtlichen Medienanstalten sind.
      Film schaue ich später in Ruhe an.

      Gruß Tanja

      P.S. letzte Woche? lief wieder " weil Du mir gehörst" - wird sich mein Mann nie anschauen (können)...
      Die einzigen, die Eier nicht nur im Angebot haben, sind Rewe...UNGLAUBLICH
    • TanjaW9 wrote:

      Konfessionen? Und bei nicht-kirchlich Betroffenen?

      was ich mich - nicht nur hier und jetzt - frage: wie kann es sein, dass ein ZEITNAH korrigierter Schreibfehler mehr als 10 minuten später erkannt und herausgegraben und in die Forenöffentlichkeit "hineinzitiert äähmm geschrieben" wird... ?( :sleeping:

      Es lohnt sich, den ganzen Film anzuschauen, da das Mädchen an verschiedenen Stellen (themenbezogen) ihre Lebenssituation in Retrospektive erzählt...
      Gruß Kakadu59
      "Die Lüge fliegt, und die Wahrheit hinkt hinterher; so ist es dann, wenn die Menschen die Täuschung erkennen, schon zu spät - der Hieb hat gesessen und die Lüge ihre Wirkung getan." - Jonathan Swift
    • Hallo Kakadu,

      manchmal kommen die Mails schnell durch...
      Immerhin habe ich Dich nicht zitiert - aber als ich meinen Beitrag schrieb, stand da noch das andere Wort ;) (ich dachte übrigens, Du meinst tatsächlich die Kirche...Immerhin sind einige Beratungsstellen kath. oder evang.)...
      (Leg Dir ein dickes Fell für Schreibfehler zu - gute Gelassenheitsübung ^^ )

      Die zweite Verlinkung von mir enthält wohl auch die Sichtweise eines Psychologen (weiß ich gerade wirklich nicht mehr so genau). Und ich habe irgendwo mal die Sichtweise von erwachsenen Kindern über das Wechselmodell gelesen.
      Mein Mann hatte das mit seinem Kinde ja schon lange, bevor das überhaupt so bekannt wurde.
      Lt. Aussage eine JA-Leiters sollen (angeblich) erwachsene Kinder später zum entfremdeten Elternteil Kontakt aufnehmen...
      Jaja, wers glaubt...

      Mein erwachsenes Kind findet rückblickend Wechselmodell sch...
      Es hat aber aus meiner Sicht eine gute Beziehung zu beiden Elternteilen - wer weiß also, ob es ohne das Wechselmodell besser gewesen wäre...

      Gruß Tanja
      Die einzigen, die Eier nicht nur im Angebot haben, sind Rewe...UNGLAUBLICH
    • Hallo,

      den Film - oder zumindest den jungen Mann- kannte ich schon.
      Mir geht's - trotz eigener Kinder aus 1. Ehe und gemeinsamen Kind in 2. - so, wie den in dem Bericht dargestellten neuen LG der entfremdeten Väter.
      Und ich schäme mich abgrundtief für diese Frau, die da am Anfang gesteht, dass sie sich zwischen Vater und Tochter gestellt hat. :thumbdown:

      Und wann wird sich endlich was ändern?

      @Maccie gibt es bei Dir irgendwie seelische Unterstützung (Selbsthilfegruppe, neue Partnerschaft, Psychologe)?
      Das finde ich so wichtig!

      Gruß Tanja
      Die einzigen, die Eier nicht nur im Angebot haben, sind Rewe...UNGLAUBLICH
    • Users Online 1

      1 Guest