Volljährigen-Unterhaltstitel endet bald

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Volljährigen-Unterhaltstitel endet bald

      Hallo,

      ich hatte es bereits in meinem anderen Thread bezüglich der Schulform beschrieben, auf die meine Tochter (19) Jahre derzeit geht.

      Aus der Werksrealschule heraus besucht sie also die zweijährige Berufsfachschule. Diese dient zum Erwerb der Fachschulreife, die der Mittleren Reife
      gleichgestellt ist. Die Tochter besucht keine allgemeine Schulausbildung
      Diese Schulform (Lt. Schulbescheinigung endet: 2019) hat keinen berufsqualifizierenden Abschluss. Des Weiteren hat die KM keine erhöhte Erwerbsobliegenheit und die Tochter gilt als "nicht priviligierte Volljährige".

      Der Volljährigen-Unterhaltstitel endet im Juli per Datum zum 31.07.2019.

      Meine Tochter musste das letzte zweite Jahr der zweijährigen Berufsfachschule wiederholen. Somit ist sie jetzt im Wiederholungsjahr, das im Juli 2019 endet.

      Meine Frage:
      Angenommen sie würde dieses Schuljahr wieder wiederholen müssen, wäre ich weiterhin unterhaltspflichtig? Sollte Tochter wieder zum Jugendamt gehen, um den TItel verlängern zu lassen.

      Übrigens:
      Tochter teilte mir per whatsapp mit, dass sie Mitte dieser Woche ein Bewerbungsgespräch hat.
      Gruß
      boxxter
    • Hallo,

      die Frage ist, ob die Schule eine weitere Wiederholung überhaupt erlaubt. Oder ob sie dann ohne Abschluss (nur mit dem bereits vorhandenen Realschulabschluss) die Schule verlässt.
      Aber falls sie die Schule noch ein weiteres Jahr besucht bist du vermutlich weiter unterhaltspflichtig für das Jahr.

      Wenn die Tochter dich nicht informiert, was sie plant, dann ist sie ab August nicht mehr unterhaltsberechtigt (bis sie etwas macht oder dich informiert, dass sie ab 01.09. eine Ausbildung beginnt).

      Sophie
      Niemals aufgeben, es gibt immer einen Weg, auch wenn er nicht zu dem Ziel führt, öffnet er meist neue Möglichkeiten!