Steuerliche Absetzbarkeit von Mehrbedarf (Hortkosten)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Steuerliche Absetzbarkeit von Mehrbedarf (Hortkosten)

      Hallo liebe Foristen,

      laut Beschluss vom FamG bin ich verpflichtet zusätzlich zum KU Mehrbedarf in Höhe von monatlich 92€ für die Hortbetreuung meines 9 jährigen Sohnes an die Ex zu zahlen.

      Kann ich diesen Mehrbedarf als Betreuuungskosten in der Steuererklärung angeben, auch wenn das Kind nicht bei mir gemeldet ist? Schließlich ist es Einkommen, über das ich nicht verfügen kann. Wenn ja in welcher Rubrik der STeuererkärung wird dieser Betrag eingetragen - ich finde einfach keine Position im Steuerprogram?

      Vielen Dank für Eure Antworten und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht KlarUnklar
      Glauben ist nicht Wissen, Wissen nicht verstehen...
    • Users Online 1

      1 Guest