Search Results

Search results 1-2 of 2.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Sie soll in einen Restaurant stattfinden, das ich mir rausgesucht habe, weil es mir am ehesten zugesagt hat für diese Feierlichkeit. Es ist weder nobel noch schlicht mE. Und genau diese Summe hab ich ja übrigens oben erfragt: welche Kosten sind (nicht einem subjektiven Gefühl nach sondern bitte auf Fakten/Urteilen basierend) noch im Rahmen?

  • Mein Sohn, der bei mir lebt, wird demnächt konfirmiert. Mein Ex-Mann zahlt den Barunterhalt (Stufe 7, 610 Euro). Sprich, ich bestreite ja die Kosten der Feier komplett von den von mir gebildeten Rücklagen des Kindesunterhalts meines Ex-Mannes. Er hätte jetzt gerne eine große Feier mit 50 Personen. Jetzt frage ich mich, ob es Richtlinien gibt, wie groß eine solche Feier sein darf. Oder anders gefragt: in welchem Rahmen ist die Feier noch von den Rücklagen des Kindesunterhalts gedeckt und ab wann …