Search Results

Search results 1-5 of 5.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Umgang gerichtlich durchsetzen

    Papa2Jungs - - Umgang

    Post

    Im Gerichtsurteil steht: Gleichzeitig spricht für die KM das Sie dem Vater ein Umfangreiches Umgangsrecht einräumen wird. Sonst nichts. Was heißt das dann? Der Umgang wurde dann per Mediation und JA auf 12 Tage festelegt. Elternvereinbarung. Die KM lenkt jetzt ein und würde mir die Kinder jedes Wochenende geben. Da ich aber alle zwei Wochen am WE arbeite, muss ich mich jetzt entscheiden 450 Euro im Monat haben (ohne den Job leben am Existenzminimum) oder die Kinder jedes Wochenende bekommen. Ega…

  • Umgang gerichtlich durchsetzen

    Papa2Jungs - - Umgang

    Post

    Hallo, ich bräuchte mal einen Rat. Die KM und ich leben seit 2 Jahren getrennt. Die Mutter hat das ABR bekommen. Das WM hat sie abgelehnt da ich angeblich nichts kann. Die Kinder sind 4 und 7. Bislang hatte ich einen großzügigen Umgang der mir damals vor Gericht zu gestanden wurde. Leider nicht eindeutig geregelt. Dies sollten wir in Mediation klären. Wir haben uns dann vor dem JA auf zwölf Umgangstage im Monat und hälftige Ferien geeinigt. Den Kindern ging es sehr gut hierbei. Nun ist es so das…

  • Kann Umgang eingeschränkt werden

    Papa2Jungs - - Umgang

    Post

    Hallo, folgendes Problem. Seit Dezember 2016 habe ich an 12 Tagen Umgang mit meinen zwei Kindern (3,6). Dies wurde beim Jugendamt so ausgehandelt, schriftlich. Seitens Gericht wurde damals der Umgang nicht geregelt, nur das mir ein großzügiges Umgangsrecht eingeräumt wird. Aus diesem Grund habe ich dies beim Jugendamt so aushandeln lassen. Das Problem ist momentan, das die KM mir in meiner Umgangszeit vorschreiben möchte wo ich den Umgang in den Ferien zu verbringen habe. Sie ist gegen Besuche d…

  • Probleme mit großzügigen Umgang

    Papa2Jungs - - Umgang

    Post

    Hallo zusammen, derzeit häufen sich die Unstimmigkeiten bezüglich des Umgangs meiner zwei Söhne (6 und 2). Das ABR hat die Mutter mir wurde aber ein großzügiger wöchentlicher Umgang jede Woche eingeräumt. Laut Mediation beim Jungendamt habe ich 12 Tage Umgang im Monat. Leider häufen sich auf meine Nachfrage bei der Mutter, wann ich die Kinder unter der Woche bekomme die Probleme. Ich werde beleidigt und sie will mir die Kinder unter der Woche zeitweise nicht geben. Nun überlege ich, sollte dies …

  • Hallo, 40 km sind doch machbar. Da der Papa das Kind derzeit nur alle 14 Tage hat. Wäre es vielleicht erst mal sinnvoll den Umgang auszuweiten. Wie wäre es mit alle 14 Tage von Donnerstag bis Montag und evtl. dazwischen noch mal. Gegebenenfalls könntet Ihr auch im Sinne des Kindes ein Wechselmodell vereinbaren. Wenn dies die Wohnsituation etc. zulässt. Fände ich für die Tochter super. Da Sie ja selber gern mehr Kontakt mit dem Papa möchte. Ihr könntet dies doch mal bei einer Mediation bei der Er…