Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Corona-Konjunkturpaket - Kinderbonus

    TanjaW9 - - Unterhalt

    Post

    Hallo Villa, mh, wenn ich eine rechtliche Einzelangelegenheit klären wollen würde, würde ich dies vielleicht in Betracht ziehen. In diesem Fall denke ich, dass es hier ja keinen Einzelfall betrifft, sondern dass hier alle Elternteile, die nicht mindestens ein Wechselmodell vom "gnädigen" anderen Elternteil "bewilligt" bekommen haben, abgestraft werden sollen. Ich bin wirklich erstaunt, wozu sich der Gewerkschaftsbund versteigt. Ich habe mal die auf der Seite des Bundestages zu findende Stellungn…

  • Hallo Mao, ich zitiere mich mal selbst. Hast Du bestimmt nicht gesehen, dass ich den Beitrag noch geändert hatte. Quote from TanjaW9: “ Was die BU-Versicherung angeht: Du könntest uns ja an Deinem Wissen teilhaben haben lassen und das Aktenzeichen des BGH-Urteils nennen. edit: Urteil vom 27.05.2009 - XII ZR 111/08 Da geht es um die BU als "Werbungskosten" (nicht als Altersvorsorge). Dafür musst Du nun wieder in die Hammer Leitlinien schauen: ob pauschal 5% (schon vom JA abgezogen) oder nur auf k…

  • Hallo Mao, Du kannst Dir natürlich immer einzelne Sätze der Leitlinie rauspicken. Meiner Meinung nach trifft der letzte zum Bedarfskontrollbetrag nun gerade nicht auf Dich zu - der davor stehende Satz spricht von einer angemessenen Verteilung des unterhaltsrelevanten Einkommens auf Kindes- und Ehegattenunterhalt sowie auf den eigenen Bedarf. Du zahlst doch aber keinen Ehegattenunterhalt und insofern ist eher das anzuwenden, was auf der Seite von hefam steht: Quote from Hefam 11 - Berechnungsgrun…

  • Corona-Konjunkturpaket - Kinderbonus

    TanjaW9 - - Unterhalt

    Post

    Hallo in die Runde, Neues aus dem Bundestag (wer wollte, hätte auch gestern live zuhören/sehen können): unter dem Punkt "Anhörung" (am 22.2.21) steht Folgendes: Quote: “ „Kinderbonus hilft Familien und stützt Konjunktur“ Die Sachverständige Deborah Schanz lobte den Doppeleffekt des Kinderbonus. Zum einen helfe der Bonus Familien in schwieriger Lage. Andererseits bewirke er einen Konjunktur-Impuls, der sehr hoch eingeschätzt werde. Dazu helfe der Bonus gezielt Haushalten mit niedrigem bis mittler…

  • Hallo Mao, ein Blick in die für Dich geltenden Leitlinien hilft bei der Beantwortung Deiner Fragen: Quote from Leitlinien OLG Hamm 1.1.21: “Tz 10.2 Im Rahmen der Altersvorsorge können über die Aufwendungen fürdie Grundversorgung (primäre Altersvorsorge) hinaus in angemessenem Umfang tatsächlichgeleistete Zahlungen für eine zusätzliche private Altersvorsorge (sekundäre Altersvorsorge)anerkannt werden. Personen, die der gesetzlichen Versicherungspflicht nicht unterliegen,können für ihre primäre Al…

  • Hallo uncontrolled, ich würde mich bedanken für die Übersendung und an die Erledigung meines Schreibens vom xx.xx.xxxx erinnern. Gruß Tanja

  • Hallo Max, mir ist im WWW noch folgende Datei in die Hände gefallen: Fachtagung im Sozialpädagogisches Fortbildungsinstitut Berlin-Brandenburg am 23.10.2019 – Forum I - OLG Brandenburg, Leitlinien Referent: Richter am Oberlandesgericht Jens Gutjahr, Brandenburg a. d. Havel (wenn ich mich nicht irre, der "Autor" des Berechnungsprogramms für Kindesunterhalt in Anwaltskanzleien und Gerichten ) -siehe Anhang- Interessant auf Seite 35 die Darstellung der Berechnung im Wechselmodell: Quote from Gutjah…

  • Umgang ohne eigene Wohnung

    TanjaW9 - - Umgang

    Post

    Hallo Wunder, ich möchte noch mal was schreiben hierzu Quote from Wunder: “Und ja, ich muss an mir arbeiten. Trennung ist das eine, aber nach 32 gemeinsamen Jahren das Leben von einem Augenblick auf den anderen dermaßen vor die Füße geworfen zu bekommen ..... dennoch weiß ich, dass ich es hinbekomme! ” ich kann mir in etwa vorstellen, was Dir das abverlangt. Und Deine Zuversicht diesbezüglich, wird Dich auf jeden Fall weit(er) bringen! Nun musst Du Dich nur noch der anderen - weitaus schwereren …

  • Umgang ohne eigene Wohnung

    TanjaW9 - - Umgang

    Post

    Moin Wunder, klar kannst Du Dir für Dich vorstellen, wie es besser liefe. So ist aber nun mal die Realität nicht. Patchwork ist - egal in welcher Form - selten leicht. Und wenn Du nach 2 Jahren seit der Trennung noch immer Deinem Ex die Wahl der Neuen vorhälst, solltest Du an Dir arbeiten. Es wird vieles leichter, wenn Du das - zwar als bedauerlich, aber nun mal so geschehen - akzeptierst. Natürlich schmerzt Dich der "doppelte Verrat" Bedenke aber, dass Kinder - gerade jüngere - mit solchen Ding…

  • Corona-Konjunkturpaket - Kinderbonus

    TanjaW9 - - Unterhalt

    Post

    Guten Morgen in die Runde, in den Nachrichten hatte ich es schon vor 2 Tagen gehört oder gelesen, dass es beabsichtigt sei. Nun gibt es eine Pressemitteilung vom ISUV (Link hinterlegt). Quote from ISUV Pressemitteilung : “Die Regierung hat einen Kinderbonus von 150 EURO pro Kind für Familien beschlossen. Der Verband Unterhalt und Familienrecht (ISUV) begrüßt dies und verweist darauf, dass der Kinderbonus unterhaltsrechtlich wie Kindergeld behandelt wird. Er steht also Trennungseltern hälftig zu.…

  • Hallo Morast, hab Dank für die Info und viel Erfolg in Deinem Studium. Gruß Tanja

  • Umgang ohne eigene Wohnung

    TanjaW9 - - Umgang

    Post

    Hallo und herzlich willkommen im Forum Wunder, ich fürchte, mein Tipp wird Dir nicht behagen. Der wäre: lass Deinen Sohn seine Beziehung zum Vater auf deren eigene Weise gestalten und halte Dich aus den Umgängen raus. Ohne zu wissen, wie alt Euer Kind ist, kann ich doch schon aus Deinen Schilderungen Deine noch immer offen zu Tage tretende Verletzung lesen. Nicht, dass der Vater sich keine eigene Wohnung nimmt und Umgänge locker gestaltet, schadet vermutlich dem Kind, sondern Dein argwöhnisches …

  • Hallo Fussel, danke für die Info im anderen Thema. Gibt es hier auch was Neues? Gruß Tanja

  • Quote from TanjaW9: “Die Bekannte hat bei der RA-Kammer angefragt - mal sehen, was sie weiter berichtet. ” Meine Bekannte hatte Post von der Anwaltskammer. Diese hat - wie von Villa bemerkt - nur bestätigt, dass die Meldung einging und der Anwalt zur Stellungnahme angeschrieben wurde. Befriedigend ist das natürlich nicht, da der gegenerische Anwalt nach Schilderung meiner Bekannten ja immer noch den anderen Elternteil und das gemeinsame Kind vertritt. Gruß Tanja

  • Jetzt zitier ich schon mich selbst Quote from TanjaW9: “(Nach)Fragen wurden nicht beantwortet. ” Stufe zwei - Gegenfragen... Quote from Geckoaner: “Kriegst du Mindestunterhalt? ” Ich geb Dir mal 'nen Tipp: ich konnte hellsehen und habe diese Frage schon in diesem Thema beantwortet, bevor Du sie gestellt hast. Und noch ein Tipp: das Wort "Mindest" ist in dieser meiner Antwort nicht enthalten - aber Du bist ja clever, Du wirst den Beitrag schon finden.

  • Hallo, so richtig klar ist mir gar nicht, was der TO will, außer: Quote from Geckoaner: “Ich dachte ich bekomme hier Tips und Tricks um das Leben mit diesem Gesetz einfacher zu machen. ” (Nach)Fragen wurden nicht beantwortet. Deswegen kann man sich nur an dem lang hangeln, was hier an Brosamen großzügig ins Thema geschmissen wurde: Quote from Geckoaner: “ Ich war nach der Trennung erst unterhaltsfähig, dann hatte ich eine Bauch OP mit längerer AU und konnte den Unterhalt vom Krankengeld nicht me…

  • Moin, ich empfehle mal ausnahmsweise ein Buch: Sarah Bosetti: "Ich hab nichts gegen Frauen, Du Schl****" (gibt es auch als Hörbuch) @Clausutis, was ist "schödrig"? Ich kenn Schröder (von den Peanuts) und schnoddrig. Und vielleicht solltest Du den TO noch darauf hinweisen, dass während eines Wechselmodells keiner einen Anspruch auf Unterhaltsvorschuss hat. Und dass die UV-Kasse bis zur Meldung davon ausgeht, dass der andere Elternteil, der nicht den Unterhaltsvorschuss bezieht, als familienferner…

  • Hi Max, für Deine Handhabung gilt ja, so weit sich die Eltern einig sind, die Privatautonomie der Eltern. So lange niemand Transferleistungen (Wohngeld/Lastenkostenzuschuss ginge wohl) bezieht, welche einen Übergang der Unterhaltsansprüche nach sich zögen. Streiten sich Eltern im Wechselmodell über den Unterhalt, muss dieser ggf. gerichtlich entschieden werden. Und dafür hat der BGH nun mal die Marschrichtung vorgegeben. Übrigens gibt es wohl Erfahrungswerte, dass sich Eltern, die sich im Wechse…

  • Quote from Geckoaner: “was sind das immer für Anspielungen? Auf Leistungsunfähigkeit berufen will ” Hast Du Probleme Punkt 1.5.2 der UVG-RL(2016): "Die Beweislast für die Leistungsunfähigkeit trägt der familienferneElternteil." Quote from Geckoaner: “Ich muss...bzw. musste. Was soll ich machen?! Viel verdienen und zahlen? Aber meinem Sohn das Wechselmodell nicht mehr ermöglichen? So wäre es dir Recht nicht war. ” Jaja, klar. Andere können im Wechselmodell auch Vollzeit arbeiten und ihre Unterhal…

  • Quote from Clausutis: “Wenn Du derzeit noch nicht mal den laufenden Unterhalt bedienen kannst, wird das mit der Beitreibung von Rückständen nahezu unmöglich (Pfändungsfreigrenzen, laufender Unterhalt hat Vorrang). ” Wenn (für die Tochter) kein Unterhalt gezahlt wird, kann (für sie) auch kein pfändungsfreier Betrag belassen werden. Nur, um nicht irgendwelche Hoffnungen zu wecken: Der (alte) Unterhalt, den die UV-Stelle übernommen hat, ist - sofern Anspruchsübergang ordentlich mitgeteilt wurde - n…