Search Results

Search results 1-20 of 29.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Guten Abend, heute habe ich folgende Fragen an das Forum: Ich bin verheiratet und habe ein Mehrfamilienhaus (3 Wohnungen) mit meinem Mann gekauft, saniert und renoviert. Die Anzahlung an die Eigentümer zu Beginn hat jeder hälftig mit ca. 50.000 Euro bestritten. Ich aus eigenem Vermögen, mein Mann mit einer Schenkung seiner Eltern mit einem Pflichtteilsverzicht. Das tut nichts zur Sache. Die beiden Kredite zu jeweils 150.000 Euro sind abbezahlt. Wir waren beide zu gleichen Teilen Kreditnehmer. Im…

  • Nicht in allen Fällen

    Frau Free - - Plausch

    Post

    Hallo liebe Forenmitglieder, dazu habe ich eine klare Meinung... der Kindesunterhalt hat nichts mit dem Elternunterhalt zu tun. Das darf nicht vermischt werden. Eltern hat man (und kann sie sich leider auch nicht aussuchen) und Kinder bekommt man hinzu (dafür hat man die Verantwortung zu tragen). Für die Konsequenzen und das Resultat der Erziehung ist man ohne Diskussion selbst zuständig ! Bei dem Elternunterhalt sehe ich es ebenso, warum sollte die Gemeinschaft problematische Familienverhältnis…

  • Grausam

    Frau Free - - Umgang

    Post

    Hallo Edy, dass ist doch schrecklich! Wenn die Neffen/Nichten ihre geliebten Tanten/Onkels nicht mehr sehen dürfen, weil die Eltern es vereiteln. Sind sie nicht auch Bezugspersonen ? Warum nur die Großeltern ? Danke für Deine Antwort.... Der Paragraph ist leider aber auch keine klare Definition des Gesetzgebers. Grüße Frau Free

  • Umgangsrecht für Tanten

    Frau Free - - Umgang

    Post

    Liebe Forenmitglieder, der Umgang mit Familienangehörigen ist nicht immer leicht. Es gibt zwar das Umgangsrecht für Großeltern und Geschwister, aber was ist mit den Tanten. Nach Paragraph § 1685 Umgang des Kindes mit anderen Bezugspersonen (1) Großeltern und Geschwister haben ein Recht auf Umgang mit dem Kind, wenn dieser dem Wohl des Kindes dient. Was ist hier gemeint ? Die Geschwister des Kindes oder auch die Tanten/Onkel die ihre Neffen und Nichten ebenfalls sehr vermissen können ? viele Grüß…

  • Hallo Heute, hier ein Link zur Spezifizierung der Konten. Es gibt Unterschiede auch beim Tod eines Kontoinhabers. sza.de/fileadmin/fm-dam/Mandan…e-_und_Lebenspartnern.pdf Viele Grüße Frau Free

  • Heftig

    Frau Free - - Trennungssituation

    Post

    Hallo Hajo, Heute hat Recht. Danach würde ich meine Kreditkarten zählen. Sollte eine fehlen, sofort Kreditkarten sperren. Hajo sollte meiner Meinung sofort die Gemeinschaftskonten einfrieren. Was ist mit dem Tresor ? In dem angeblich Erbschmuck liegt ? Hat sie den mitgenommen ? Und er sollte aufpassen, dass sein Arbeitsplatz sicher bleibt !! Das ist das Wichtigste !!! !!!!!!!!!!!!!! Pfeif auf diese Einbauküche..... die baut kein Mensch mehr nochmal ein zweites mal ein. Kannst du kochen ? Oder we…

  • Zweitfrau

    Frau Free - - Unterhalt

    Post

    Guten Morgen Frau Glück, herzlichen Danke, für dein Verständnis für meine persönliche Lebenslage. Du triffst die Situation auf den Punkt. Ich könnte noch weiter ausholen, aber nicht hier an diesem Ort. Vielleicht gibt es hier Frauen, denen es genauso ergeht ? Eine Selbsthilfegruppe zum Beispiel ? Viele Grüße Frau Glück

  • Kein Thema

    Frau Free - - Unterhalt

    Post

    Guten Abend hier in die Runde, vielen Dank, für Eure zahlreichen Antworten. Ich stehe hier also nicht alleine mit meiner Meinung. Ich sehe kein Ende und pädagogisch läuft dieses Verhalten in die falsche Richtung. Der Vater weiß im Grunde gar nichts. Zahlt sie Krankenkassenbeiträge selbst, was hat sie eigentlich genau studiert ? Es könnte ja passieren, dass sie sich zurückzieht und der Kontakt wieder abbricht. Alles Tabuthemen. Leider interessiert sich mein Mann nicht für meine Meinung und nach s…

  • Vielen Dank für Eure Antworten..... ... jetzt versuche ich die neu aufkommenden Fragen von Euch zu beantworten. 1. Die 22jährige Tochter erhält 597 Euro monatlich, seit ca. 11 Jahren. 2. Soweit ich informiert bin, erhält sie auch das Kindergeld. Wie hoch ist das Kindergeld? Das wären dann wie viel ?? 3. Nach dem ABI gab es ebenfalls einen Leerlauf, war es ein dreiviertel Jahr ? Das werde ich ebenfalls bald beantworten können... 4. Sie zog aus zum studieren und versagte nach 4 Semester. 5. Jetzt …

  • Quote from Adler72: “Hallo Frau Fee, nochmal: zuerst klären, ob überhaupt eine Unterhaltsberechtigung besteht. Die Tochter muss nachweisen, dass sie bedürftig ist, und das ist sie nur, wenn sie sich in Ausbildung/Studium befindet. Dann klären, wer wieviel zu bezahlen hat. Dein Mann erteilt der Tochter die entsprechenden Auskünfte, die KM erteilt die Auskünfte. Dann wisst ihr auch, wer wieviel verdient. Mieteinnahmen und Wohnwert gehören zum Einkommen dazu. Gruß Adler” Hallo Adler, danke für Dein…

  • Hallo Diabolo, Eine super Idee. Diese Möglichkeit fände ich auch richtig. Es würde allem gerecht werden. Es wäre auch an der Zeit, dass die Tochter bei der Mutter ebenfalls nach barunterhalt nachfragt (bzw. Auskünfte über das Gehalt der Mutter einholt) Der Vater will sich diesen Ärger ersparen und macht lieber nichts. Ich gebe das mal so weiter .... Danke für die Antwort

  • Moral

    Frau Free - - Unterhalt

    Post

    Hallo Edy, mein Mann hat das Verhalten seiner Ex missbilligt. Meine erste Reaktion war, dass ich es richtig finde. Wie soll sie es sonst lernen, die Verantwortung für sich selbst zu übernehmen. Wir mussten früher selbst von ein wenig Lehrgeld an die Eltern etwas abgeben. Nachdem ich aber nochmals drüber nachgedacht habe, finde ich es meinem Mann gegenüber unfair. Er ist der Zahlvater und finanziert indirekt seine Exfrau über die Miete. UND diese Exfrau legt da nichts für sie auf die Seite.... Ih…

  • Barunterhalt

    Frau Free - - Unterhalt

    Post

    Quote from Hochtief: “Gruß, HT” Quote from Hochtief: “Ob man nun meint, die KM müsse aus "moralischen" Gründen ein kostenloses Wohnen anbieten, ist sicher nicht das, was du wissen willst, oder doch?” Ja moralisch würde mich das schon interessieren. Wie andere das hier sehen. Quote from Hochtief: “Da die Tochter mit dem Höchstsatz 781 € zur Verfügung hat und damit deutlich mehr als Studenten, die eine "eigene Lebensstellung" haben, wie es so schön heißt, steht sie selbst mit 200 € Miete ziemlich …

  • Hallo Edy, ich gehe mal davon aus, dass nur die Miete warm gemeint ist. Was ich aber nicht verstehe, der eine Part- zahlt den Unterhalt an die Tochter und der andere Part die eigene Mutter nimmt es ihr wieder ab. Viele Grüße Frau Free

  • Hallo Forum, habe heute eine Frage, bzw. würde mich Eure Meinung interessieren. Die 22jährige Tochter aus erster Ehe meines Mannes erhält nach Tabelle den Höchstsatz Unterhalt und das Kindergeld. Nachdem das 1. Studium im Vordiplom nicht bestanden wurde, zieht sie zurück zu Ihrer Mutter (diese hat ein eigenes Haus). Die Exfrau verdient mit einem Halbtagsjob ca. 1000 Euro (Wenn das noch stimmt). Nun möchte die Exfrau von Ihrer Tochter, bzw. von dem Unterhalt das wir an die Tochter zahlen, 200 Eur…

  • Quote from chico_LB: “Hallo Frau Fee, eine Umorientierung im 2. oder 3. Semester wäre vermutlich noch unschädlich. Daher weiter unterhaltsberechtigt. Was bedeutet das? Quote: “Töchterchen bekommt den Höchstsatz ” Das wären 597€. zzgl. Kindergeld hätte Töchterchen 781€ zur Verfügung. Ich kann mir nicht vorstellen, dass dann noch Unterhalt fließen muss. LG chico” Hallo Chico, danke für Deinen sachlichen Beitrag. Sie ist im vierten Semester gescheitert. Natürlich werden wir Töchterchen nicht hängen…

  • Hallo an Euch, vielen Dank für Eure schnellen Antworten. Darüber bin ich beruhigt, dass ich in diesem Falle nicht die Unterhaltszahlungen weiter leisten muss. Töchterchen bekommt den Höchstsatz ! Die Mutter arbeitet gerade soviel, dass alles an meinem Mann hängt. Indirekt auch an mir. Sie hat das Vordiplom im zweiten Anlauf nicht bestanden. Ich bin mir nicht sicher, aber es dürfte dass zweite oder dritte Semester sein. Sie ist 22ig. Das nächste Studium soll nun Kunstpädagogik werden. Manchmal de…

  • Hallo hier im Forum, habe heute folgende Frage. Mein Mann hat eine Tochter aus erster Ehe. Im ersten Studienanlauf ist sie nun gescheitert. Mein Mann ist ihr gegenüber Unterhaltspflichtig. Der Kontakt zu mir ist nahezu nicht vorhanden. Nun habe ich folgende Frage.... das neu gewählte Studium, ist ein Aufwendiges. Ich rechne mit weiteren 5 Jahren Unterhalt. Frage: Falls mein Mann verstirbt, gehen die Unterhaltsansprüche der Tochter auf mich über ? Wie lange kann sie uns maximal mit Unterhaltsansp…

  • Mein Neffe soll erben

    Frau Free - - Zugewinn / Vermoegen

    Post

    Quote from chico_LB: “Hallo Frau Fee, was ist das denn für eine Versicherung? Ich hatte den Fall neulich, Versicherung würde fällig und der Versicherer bot die Möglichkeit an, falls ich das Geld frei bräuchte, es weiter verzinst anzulegen. Das war die Versicherung, für die die früher mal Streitigkeiten um Kirschen? reguliert hat. LG chico” Hallo Chico, ich habe mich auch gewundert. Werde morgen nochmals anrufen, eventuell habe ich dann eine/n anderen Berater/in, die verkaufsfreudiger ist. Seit w…

  • Mein Neffe soll erben

    Frau Free - - Zugewinn / Vermoegen

    Post

    Hallo Edy, Hallo hier im Forum, meine Versicherung hat mich nun aufgeklärt. Im Falle einer Scheidung wird die Versicherung beim Zugewinn mit berücksichtigt. Es ist auch nicht möglich, die Erlebensfallleistung bei der Versicherung verzinst parken zu lassen, bis mein Neffe volljährig ist. Es wird kein Verwaltungsaufwand übernommen. So wird mir nichts anderes übrigbleiben, mich selbst als Bezugsberechtigten einzusetzen und das Geld für ihn auf seinen Namen anzulegen. Wenn das geht ? Meinen Neffen a…