Search Results

Search results 1-6 of 6.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Hallo @TanjaW9, mein Anwalt hatte die Betreuungskosten in seiner Berechnung komplett für die Bereinigung meines Einkommens mit aufgenommen. Seiner Meinung nach, ist dieser mit abzugsfähig. Wie das Familiengericht im weiteren Streitfall entschieden hätte, kann ich Dir nicht beantworten...... Grüße

  • @TanjaW9 Lieben Dank, dass Du mich noch einmal angeschrieben hast, sonst hätte ich es weiter vergessen, kurz noch eine Info zu schreiben, wie es ausgegangen ist. Sind ja auch schon ein paar Monate jetzt vergangen.... Die gegnerische Anwältin hat mich aufgefordert einen Titel nach deren Berechnung beim Jugendamt titulieren zu lassen. Nach anraten meines Anwaltes, so wie auch schon in diesem Thread angeraten wurde, habe ich einen Titel beim Jugendamt auf den Mindesunterhalt titulieren lassen. Dies…

  • Hallo @TanjaW9, entschuldige bitte die verspätete Antwort, ich musste erst einmal ein wenig nach Luft schnappen, nachdem ich einen Anwaltsbrief meiner Ex-Frau erhalten habe. Sie akzeptiert meine Rechnung des bereinigten Einkommens nicht. Ich hatte meiner Ex-Frau meine Gehaltsmitteilungen geschickt und davon Altersvorsorge, eine private Krankenversicherung und berufliche Aufwendungen und die Betreuungskosten für meinen Sohn aus neuer Ehe bereinigt. Über den Brief der Anwältin, die auch ebenso Med…

  • Guten Morgen, noch einmal Recht herzlichen Dank für Eure Antworten. Die Betreuung unseren Sohnes ist der Schule angegliedert und soll eine Unterstützung für Berufstätige Eltern sein. In dieser werden Hausaufgaben gemacht,unterstütz und Hilfestellungen geleistet. Der Mindesunterhalt für meinen grossen ist auf jeden Fall gesichert. Für mich ist das wirklich alles ein wenig unverständlich, ich gebe meinen Sohn in die Betreuung, um Ganztags zu arbeiten,wodurch auch der Unterhalt meines großen gesich…

  • Vielen Dank erst einmal für die schnellen Antworten. @TanjaW9 Wir sind in Kiel wohnhaft und mein Sohn wird auch weiterhin dort wohnen bleiben. Meine Frau ist mit 30h in der Woche berufstätig und kann durch ihre Arbeitszeit keine Betreuung übernehmen. Grüße

  • Hallo liebes Forum, ich habe eine Frage zur Bereinigung meines Nettoeinkommens. Folgender Sachverhalt ist gegeben. Ich habe einen 16 jährigen Sohn aus erster Ehe, der in kürze zu seiner Mutter zieht. Ich bin neu verheiratet und habe mit meiner Frau einen 8 jährigen Sohn, für den ich Betreuungskosten bezahle, damit auch ich einer vollen Berufstätigkeit nachgehen kann. Meine Frage ist nun, ob ich diese Betreuungskosten bei der Bereinigung meine Einkommens für Unterhaltszahlung meines Sohnes aus er…