Search Results

Search results 1-20 of 39.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Quote from TanjaW9: “oh wie wunderbar, Geospot, na, Dir wird es schon besser gelingen, einen Pubertierenden aus dem Bett zu bekommen (sei es um an der Schule oder am homescholling oder an einer Ausbildung oder Arbeit teilzunehmen). Ist ja wirklich eine abgrundtief zu verachtende (Erziehungs)Maßnahme den PC einzuziehen. Wenn Sohnemann nicht die Möglichkeit hätte, sich in die vermutete Komfortzone bei Papa zu begeben und dafür dem Konflikt bei der Mutter zu entziehen, müsste man dringend das JA in…

  • Danke schon mal für die Antworten. @TanjaW9: Ganz einfach - es ist ein Zeitfaktor. Ich bekommen hier mindestens genauso gute Antworten und muss nicht um einen Termin betteln. Beide Kinder sind bei mir mit Nebenwohnsitz schon gemeldet. Das hatte steuerliche Gründe und das habe ich deshalb schon viel früher gemacht. Kann die KM ihm den Umzug verbieten oder den Zeitpunkt festlegen? Er hat natürlich ein prima timing an den Tag gelegt und heute morgen wiedre mal "beef" mit ihr gehabt. Nachdem sie sei…

  • Quote from TanjaW9: “Ich wollte eigentlich wissen, ob gemeinsames Sorgerecht besteht und es auch noch keine gerichtlichen Entscheidungen zum Aufenthaltsbestimmungsrecht gab. Solltest Du nämlich nicht mitsorgeberechtigt sein, wird es alles etwas komplizierter (als scheinbar ohnehin schon). ” Hallo TanjaW9, Ja, ich habe hälftiges Sorgerecht und es gibt keine gerichtlichen Entscheidung zum Aufenthaltsbestimmungsrecht. Und nein, die Wohnung habe ich gemietet, also wohnt er bei mir und nicht in einer…

  • Quote from Kakadu59: “ und da steht erst mal nix von "dem Einkommen entsprechend und Regelunterhalt....Ich lese da heraus, dass die in der DDT Tabelle hinterlegten Regelunterhaltsänderungen angepasst werden. Aber vielleicht irre ich da ... Und vieleicht kann @Geospot hier etwas Licht ins Dunkle bringen... ” Also, mal schauen ob ich das Dunkel durchdringen kann mit einem Lichtstrahl der Erleuchtung. Ich habe seit Januar gemäß der titulierten 105% in DDT brav meinen Unterhalt bezahlt. Nach der neu…

  • Hallo TanjaW9, ja, ich wusste nicht so ganz, wo meine Anfrage thematisch reinpassen würde. Ich habe mal impliziert, dass eine Antwort auch zum Thema Sorgerecht und Aufenthaltsbestimmungsrecht kommen würde. Mein Sohn geht gerne den "Submissionsweg" und Problemen aus dem Weg. Das im Hinterkopf musste ich letztens zu seinem "neuen" Berufswunsch Anwalt fast zum Arzt vor Lachen. Aber das nur am Rande jetzt. Ich hatte schon mit ihm ein ernstes Gespräch und er ist sich bewusst, dass es hier auch zu Pro…

  • Quote from MaxMustermann: “Hallo Geospot, wenn Sie das Dreifache von dir verdient, KANN sie dazu verdonnert werden den KU anteilig oder auch alleine zahlen zu müssen. ” Also - sie verdient gut, arbeitet aber nur halbtags. Deswegen kann ichs mir nicht vorstellen. (Ich verdiene also noch besser...;-)) Quote from AnnaSophie: “Hallo, Die spannende Frage ist doch, ob die Berechnung korrekt ist. Eine Summe in den Raum zu werfen ist ein Fach. Aber alle abzugsposten müssen ja auch in der richtigen Höhe …

  • Hallo zusammen, folgende Situation hat sich für mich jetzt aufgetan: In unserem Mietshaus ist eine Ein-Zimmer Wohnung frei geworden, die ich nun extra dazu gemietet habe und die ich eigentlich als Büro/Werkstatt nutzen wollte. Nun kam mein 16j alter Sohn zu Besuch, sah die Wohnung und war Feuer und Flamme, da es wohl zu Hause bei der KM gar nicht rund läuft. Bei Kinder (Tochter 10j und Sohn 16j) leben momentan bei der KM in der gleichen Stadt wie ich. Für meinen Sohn würden sich natürlich ein pa…

  • Quote from AnnaSophie: “wenn du aber den korrekten Unterhalt zahlst dürfte das ja gar nicht zu einer Nachforderung kommen. ” Naja, ich zahle nur den, gemäß der %-Stufe, der auch tituliert ist und passe den dynamisch an. In der Mail von ihrer RA soll ich ja weitaus mehr zahlen. Das ergäbe eine Differenz von 81 EUR im Monat, die ich dann seit August 2019 nachzuzahlen hätte. Oder sehe ich das falsch?

  • Hallo Kakadu59, also momentan habe ich nur den KU-Zahlbetrag Anfang Januar 2020 gem. meiner aktuellen Stufe angepasst, da ich ja für die beiden einen dyn. Titel habe. Ich habe ihr in einer Mail geschrieben, dass ich natürlich bereit bin, den Kindes-Unterhalt gemäß der email ihrer Anwältin anzupassen, wenn sie mir eine ordentliche Berechnung zukommen lässt. Den angeblichen Sonderbedarf habe ich - nach wie vor - abgelehnt. Darauf habe ich bis jetzt nichts mehr gehört. Beim letzten Mal, wo ich die …

  • Quote from TanjaW9: “Hallo Geospot, nein, die Anwaltskosten musst Du erst mal nicht zahlen. Nur wenn es vor Gericht geht kann es sein, dass Dir bei Unterliegen das Gericht die außergerichtlichen Kosten (mit)auferlegt. Du darfst (und solltest) auch die genaue Berechnung erfragen. Gruß Tanja ” Na, dann werde ich das mal machen. Vielen Dank, Tanja!

  • Hallo AnnaSophie, hallo Hugoleser, danke für eure Antworten. Naja, ich hab die letzten Jahre schon ein paar Gehaltssprünge gemacht und kann ungefähr nachvollziehen, was die RAin von meiner Ex da gerechnet hat. Sie hat nur die Fahrtkosten zur Arbeit und die Vorsorgepauschale abgezogen. Das ist ne Bahncard 100 mit 406 EUR p. Monat und 300 EUR p. Monat die ich in Fonds investiere. Dann hatte ich noch paar Kredite (Auto und co.) laufen, die jetzt aber fertig sind und sowieso nicht zählen. Meine Befü…

  • Hallo TanjaW9 und Kakadu59, schon mal besten Dank für eure Ausführungen. Ja, in der Tat musste ich schon mehrmals bitter feststellen, dass die KM sich nur so lange an die Absprachen hält, bis sie ihre (finanziellen) Ziele erreicht hat und es sich dann wieder anders überlegt und die Hand auf hält. Das ist schon bitter, da ich nichts dagegen tun kann. Wie Kakadu59 schon erwähnt hat, sind derlei Absprachen vor Gericht nicht wirksam. Egal wie ich es drehe und wende, es wird wohl darauf hinaus laufen…

  • Hallo Hugoleser, Danke für deine Antwort. Ich denke, das mit dem Sonder-und Mehrbedarf ist weitestgehend geklärt aber der "Vorschlag" betrifft ja noch die Unterhaltszahlung die ich jetzt bei bestehenden dynamischen Titel nach oben anpassen soll. Welche Maßnahmen/Vorkehrungen sollte ich da treffen, dass ich nicht in offene Messer laufe? Darum gehts mir eigentlich jetzt nur noch... Gruß Geo

  • Quote from lordkewl: “Was ist bei dir passiert wenn ich fragen darf? ” Naja, gerade in Bezug auf Altersvorsorge wäre ich ganz vorsichtig mit dem Heiraten. Ohne Ehevertrag bis du unter Umständen bei ner Scheidung deine halbe Rente los und darfst noch Ehegattenunterhalt zahlen. So gings mir...

  • Frohes neues (Kampf-)Jahr zusammen... Es geht weiter mit der Schmieren-Oper. Die KM und ich hatten uns nochmal getroffen und wir hatten uns einigermaßen zusammengerauft. Es wurde besprochen, dass ich es bei den Unterhaltszahlungen belasse (nach den bestehenden dyn. Titeln) und die Höhe entsprechend anpasse. Wegen dem Mehr- und Sonderbedarf kam nichts mehr - und ich bin davon ausgegangen, das es damit erledigt sei. Heute Morgen haben wir uns wegen Absprache von Besuchsterminen getroffen und dabei…

  • Quote from lordkewl: “Und wie würde das in einem Ehevertrag dann ungefähr aussehen? Sorry ich habe hier (Gottseidank) keine Erfahrung. Sollte man die Partnerin auch aus dem Darlehen raushalten? Quote from Geospot: “Hallo, zum Notar gehen und Ehevertrag und eventl. keine Zugewinngemeinschaft machen. § 1363 Abs. 1 BGB. Gruß ” ” Schau dir an was edy geschrieben hat. So gehts auch. Was da im Ehevertrag drinnen stehen sollte, kann dir dann dein Notar am besten sagen. Ich habe damals den Fehler begang…

  • Hallo, zum Notar gehen und Ehevertrag und eventl. keine Zugewinngemeinschaft machen. § 1363 Abs. 1 BGB. Gruß Geo

  • Moin zusammen, ich habe hier mal mitgelesen und ich habe "demnächst" das gleiche Problem. Es bestehen zwei dynamische Titel, die (damals aus Unwissenheit - auch meine damalige ISUV!-Anwältin hatte mir das nicht gesagt) nicht auf die Volljährigkeit begrenzt wurden. Ich habe den Link oben schon gesehen, der auch ziemlich hilfreich war. Es wird zwar die Frage behandelt: "Zu welchem Zeitpunkt und wie leite ich eine etwaige Abänderung ein?" aber bei der Antwort steht nur, man sollte schon vor der Vol…

  • Düsseldorfer Tabelle 2020

    Geospot - - Unterhalt

    Post

    Quote from TanjaW9: “ Last but not least wurde auch gestern in den Nachrichten wieder darauf hingewiesen, dass die DD-Tabelle keine Gesetzeskraft entfaltet. Gruß Tanja ” Hallo TanjaW9, der Hinweis wirkt für mich so, wie beim Lotto: Alle Angaben ohne Gewähr...Was soll der Hinweis (generell gesehen, nicht weil er jetzt von dir kommt), wenn dennoch alles nach der DD Tabelle berechnet wird? Gruß

  • Hallo zusammen, meine Kinder berichten mir regelmäßig davon, dass der Lebenspartner der KM sich regelmäßig über Dinge aufregt, die (auch nach Ansicht der Kinder) ihn überhaupt nicht betreffen. Wenn z.B. mein Sohn (16J.) nicht für einen Test in der Schule gelernt hat, wird er vom LP der KM "rund" gemacht. Das ist sogar letztens in meiner Anwesenheit passiert, als ich ihn wieder nach Hause gebracht hat. Ich habe dazu erst mal nichts gesagt, war aber etwas schockiert, über die Lautstärke und Intens…