ISUV - Interessenverband Unterhalt und Familienrecht

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

Unread Threads

Topic Replies Last Reply

Übergang von Ansprüchen gegen einen nach bürgerlichem Recht Unterhaltspflichtigen

48

Franz_Schubert

Unterhaltsfragen

34

TanjaW9

Antrag " Hilfe zur Erziehung" beantragte Hilfeart Paragraph 31 SGB VIII

30

MaxMustermann

Rabenväter (Mütter),Unterhaltsverweigerer​?

55

KarlMarcks

Unterhalt aus Vermögen

29

Clausutis

Recent Activities

  • Hallo Vejun3 ! Danke für deine Arbeit. Ich verfolge die Diskussion im Forum familienrecht-heute fast jeden Tag. Ich denke vor dem 29.11 können wir nichts substantielles erwarten und leider heißt es nur abwarten und Tee trinken. Grüße Stefan
  • UPDATE: Entscheidung des BR zum Angehörigen Entlastungsgesetzes Der federführende Ausschuss für Arbeit, Integration und Sozialpolitikempfiehlt dem Bundesrat, dem Gesetz gemäß Artikel 104a Absatz 4 des Grundgesetzes zuzustimmen. Der Finanzausschuss…
  • TanjaW9 -

    Replied to the thread Unterhaltsfragen.

    Post
    @vaterausnrw Ich wusste bis jetzt nicht mal, dass das auch in die Schufa kommen kann. Keine Ahnung, ob es bei Unterhaltspfändungen auch reinkommt, bei anderen Schulden, siehe hier. Dass Du einmal jährlich Auskunft (kostenlos) über die bei…
  • vaterausnrw -

    Replied to the thread Unterhaltsfragen.

    Post
    @TanjaW9, Ob die Pfändung in der Schufa steht, habe ich noch gar nicht geprüfte. Könnte ich das rausnehmen lassen, wenn es so ist? Und wenn ja, mit welcher Begründung?
  • TanjaW9 -

    Replied to the thread Unterhaltsfragen.

    Post
    Hallo Kakadu Quote from Kakadu59: “Um den Faden nicht querzutorpedieren gerne auch per PN.... ” Kleiner Scherzkeks? ;) Na, wenn Du nicht an einer Konversation (mit mir?) teilnehmen möchtest, dann sag ich Dir eben so, dass Du bitte das nächste Mal für…
  • TanjaW9 -

    Replied to the thread Unterhaltsfragen.

    Post
    Quote from Kakadu59: “Eines der "Hauptprobeme" der deutschen Gerichtsbarkeit ist, dass kein Richter (irgend)eine OLG Entscheidung berücksichtigen und/ oder anwenden muß. Selbst alte BGH - Entscheidungen helfen da nicht unbedingt weiter.... Er ist…