ISUV - Interessenverband Unterhalt und Familienrecht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Anlage U - Was darf dort wirklich eingetragen werden

11

TanjaW9

Berechnung vom Jugendamt

12

AnnaSophie

Sohn (13) möchte nach Umzug ins Ausland zum Vater ziehen

5

AnnaSophie

Spam erkennen und enfernen?

0

Unterhalt während Elternzeit

12

Vatersein

Letzte Aktivitäten

  • TanjaW9 -

    Hat eine Antwort im Thema Anlage U - Was darf dort wirklich eingetragen werden verfasst.

    Beitrag
    Zitat von stern3007: „Außerdem möchte ich vor Unterschrift die Nachteilsausgleichserklärung von ihm haben, in dem die Kosten für den Steuerberater aufgeführt werden. Ich kann mir nämlich vorstellen, dass er beim Steuerberater herumzicken…
  • stern3007 -

    Hat eine Antwort im Thema Anlage U - Was darf dort wirklich eingetragen werden verfasst.

    Beitrag
    Ja sicher will ich mich wehren. Fällt mir allerdings schwer, weil ich nach einer Hirn-OP ein paar Einschränkungen habe. Gutes verständliches Formulieren z.B. was auch hier notwendig ist, fällt mir extrem schwer. Ich werde den überzogenen Betrag…
  • Susanne -

    Hat eine Antwort im Thema Anlage U - Was darf dort wirklich eingetragen werden verfasst.

    Beitrag
    Hallo Stern, die Weigerung der Versicherung war damals sicher berechtigt - sonst hätte das Familiengericht sein Veto eingelegt. Möglicherweise waren die Ansprüche aus der Betriebsrente noch nicht 'unverfallbar'. Ob man das im Nachhinein noch ändern…
  • stern3007 -

    Hat eine Antwort im Thema Anlage U - Was darf dort wirklich eingetragen werden verfasst.

    Beitrag
    Die Scheidung war vor 2009. Mir fällt es aus gesundheitlichen Gründen schwer, mich damit nochmals auseinander zu setzen. Mir ist bekannt, dass ich nach seinem Tod keinen Anteil mehr von der Betriebsrente bekomme. Besteht denn die Möglichkeit, dass im…
  • AnnaSophie -

    Hat eine Antwort im Thema Berechnung vom Jugendamt verfasst.

    Beitrag
    Hallo, ich würde auf die fehlenden Unterlagen, die dir nicht vorgelegt wurden sowie des Privatkredites der KM abzielen. Das muss auf jeden Fall noch nachgereicht werden. Sophie
  • Clint -

    Hat eine Antwort im Thema Berechnung vom Jugendamt verfasst.

    Beitrag
    Moin. Leitlinien sind bekanntlich keine Gesetze, man kann das auch sehr schön formuliert in den ersten Zeilen der Leitlinien nachlesen. Gleiches gilt für die Düsseldorfer Tabelle. Die Leitlinien des OLG Celle sagen klipp und klar aus, dass auch bei…
  • Velocat -

    Hat eine Antwort im Thema Berechnung vom Jugendamt verfasst.

    Beitrag
    @ Clint, Das hatte ich auch gefunden. Aber schlau werd ich daraus nicht. Werde die Berechnung bzw die höher Gruppierung wohl von einem anwalt prüfen lassen.
  • Clint -

    Hat eine Antwort im Thema Berechnung vom Jugendamt verfasst.

    Beitrag
  • AnnaSophie -

    Hat eine Antwort im Thema Berechnung vom Jugendamt verfasst.

    Beitrag
    Hallo, ich würde ganz trocken zurückschreiben, dass die Leitlinien, des für dich zuständigen OLG Celle bei volljährigen Kindern eine Höherstufung ausschließen. Deswegen ist nicht aufzustufen. Und du bist nur bereit nach - endgültiger korrekter…
  • Velocat -

    Hat eine Antwort im Thema Berechnung vom Jugendamt verfasst.

    Beitrag
    Hi , heute hat mir das Jugendamt denn Grund für die höher eingruppierung genannt. Und zwar beruft sich der Mitarbeiter auf famrz 2006,99 ziffer 1 . Im Netz finde ich dazu nicht wirklich etwas. Gelten Unterhaltsleitlinien oder nicht. …