ISUV - Interessenverband Unterhalt und Familienrecht

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

Unread Threads

Topic Replies Last Reply

Unterhalt Richtig berechnet ???

7

Eastwick

Übergang von Ansprüchen gegen einen nach bürgerlichem Recht Unterhaltspflichtigen

3

Vejun3

[Anlage U] Nachteilsausgleich nicht gezahlt / Was nun ?

11

TanjaW9

Die Macht des Jugendamtes ?

66

Vejun3

Kindesunterhalt

20

MaxMustermann

Recent Activities

  • Eastwick -

    Replied to the thread Unterhalt Richtig berechnet ???.

    Post
    Die rentenzahlung ruht seit ich arbeite also juni18 man darf ja nur 6900euro Im jahr hinzuverdienen
  • TanjaW9 -

    Replied to the thread Unterhalt Richtig berechnet ???.

    Post
    Hallo Eastwick, was ist denn mit der EU-Rente? Wird die (seit wann?) nicht mehr gezahlt? Ansonsten wäre die dem unterhaltsrechtlichen Einkommen noch hinzuzurechnen. Und es wäre auch fraglich, ob Du überhaupt Vollzeit arbeiten und in dieser Höhe dazu…
  • Eastwick -

    Replied to the thread Unterhalt Richtig berechnet ???.

    Post
    Hab dir mal eine Privat Nachricht geschickt
  • AnnaSophie -

    Replied to the thread Unterhalt Richtig berechnet ???.

    Post
    Hallo, Wenn du zukünftig mehr netto hast, aber einen längeren arbeitsweg, dann muss die Berechnung entsprechend angepasst werden. Sophie
  • AnnaSophie -

    Replied to the thread Unterhalt Richtig berechnet ???.

    Post
    Hallo, Dann wäre es das OLG Celle und die lassen zu, dass man die Kosten unter Nachweis abzieht. 1300-(18×,3×220/12)99 = 1201. Wenn du Krankheitsmehrkosten anerkannt bekommst würden die auch noch davon abgehen. Ohne KrankheitMehrkosten wäre unter…
  • Eastwick -

    Replied to the thread Unterhalt Richtig berechnet ???.

    Post
    HI Er wohnt in Lüneburg. Höhere Kosten regelmässige Medikamente weil es eine Chronische Erkrankung ist ( Rheuma ) Arbeitsweg ist 18 KM hin und zurück Ja richtig ohne auto wer ich aufgeschmissen. Hälfte Kindergeld zählt nicht ??? hatte ich so gelesen.
  • AnnaSophie -

    Replied to the thread Unterhalt Richtig berechnet ???.

    Post
    Hallo, Wo wohnt dein Sohn bzw. Welches OLG ist zuständig? Vom netto darfst du 5% oder die entstehenden Aufwendungen abziehen. Ebenso darfst du 4 % für zus. Altersvorsorge abziehen, vom brutto, wenn du sie ansparen. Hast du aufgrund deiner Behinderung…
  • Eastwick -

    Posted the thread Unterhalt Richtig berechnet ???.

    Thread
    Guten Morgen, Ich hoffe ihr könnt mir helfen zu mir ich bin der Jan bin 40 Jahre alt und bin durch meine Schwerbehinderung 100% Merkzeichen G und aG in voller EU-Rente. Ich bin Unterhaltspflichtig für mein Sohn 11 Jahre alt er wohnt bei seiner…
  • Danke für die Hinweise, ich habe jetzt mal den zuständigend Schabearbeiter dazu befragt und warte auf eine Antwort welche aber nicht vor Montag kommen wird. Gtuß Vejun
  • TanjaW9 -

    Replied to the thread [Anlage U] Nachteilsausgleich nicht gezahlt / Was nun ?.

    Post
    Hallo Infinty, dann ändert das Finanzamt den ursprünglichen Bescheid der Frau. Die Frau kann dann auch gleich schauen, ob nicht zu hoch Unterhalt bei ihr angesetzt wurde. Sie legt dann diesen Bescheid dem Ex vor, der dann die Steuernachzahlung…