ISUV - Interessenverband Unterhalt und Familienrecht

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

Unread Threads

Topic Replies Last Reply

Unterhaltzahlungen beliebig spliten?

3

TanjaW9

Unterhaltspflicht - Pauschalbetrag bei "behindert im Sinne von § 53 SGB XII"

3

TanjaW9

Bewertung einer Immobilie mit Kredit bei Zugewinnausgleich

2

Villa

Auskunft nach 1686

7

TanjaW9

Gerichtsfeste Unterhaltsberechnung, kostengünstig

75

zilpzalp

Recent Activities

  • TanjaW9 -

    Replied to the thread Unterhaltzahlungen beliebig spliten?.

    Post
    Nabend und herzlich willkommen im Forum Andre, Quote from Andre74: “Das Unterhalt zu zahlen ist damit hat sie sich nun zwangsläufig abgefunden. Sie ist jedoch der Meinung dass sie den Kindern Anteile davon direkt geben will, als Taschengeld…
  • Hugoleser -

    Replied to the thread Unterhaltzahlungen beliebig spliten?.

    Post
    Hallo Andre 74 Nein Deine Noch Frau muss den Unterhalt an Dich zahlen und nicht an die Kinder. Wenn Dein 17 jähriges Kind volljährig ist wird das wieder anderes, da seid ihr beide dann bar unterhaltspflichtig. Der Elternteil, welcher getrennt vom Kind…
  • Villa -

    Replied to the thread Unterhaltzahlungen beliebig spliten?.

    Post
    Hallo Andre74, willkommen im ISUV-Forum. Rechtlich steht dir das volle Kindergeld und der Kindesunterhalt zu. Deine Frau kann sich nicht aussuchen, wem sie den Unterhalt zahlt, solange die Kinder noch nicht volljährig sind. Sie kann sich somit auch…
  • Quote from Husteblume: “Ist das also doch so ein bürokratischer Akt, bei dem man am Ende einen Bescheid erhält, in dem einen dann schwarz auf weiß die Behinderung im Sinne § 53 bescheinigt wird? (Also vergleichbar mit dem…
  • Andre74 -

    Posted the thread Unterhaltzahlungen beliebig spliten?.

    Thread
    Meine (Noch-) Frau hat uns verlassen (2 Kinder 12 und 17) und will zu ihrem neuen Freund ziehen. Ca. 100km weit weg, Arbeit hat sie sich dort schon gesucht, sie wird also ihren Lebensmittelpunkt dort haben. Beide Kinder wollen bei mir bleiben, wir…
  • Danke für deine schnelle Antwort :) Quote from TanjaW9: “Bei uns wurde die Feststellung nach 53 von der Eingliederungshilfe des Jugendamtes vorgenommen (vor dem Bezug von Leistungen).” Das ist interessant. Ist das also doch so ein bürokratischer Akt,…