ISUV - Interessenverband Unterhalt und Familienrecht

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

Unread Threads

Topic Replies Last Reply

Wechselmodell vereinbart - wird aber nicht gelebt?

47

edy

Gerichtsfeste Unterhaltsberechnung, kostengünstig

83

zilpzalp

Nachehelicher Unterhalt --> Betreuungsunterhalt . Kommt man so dreist noch damit durch ?

13

Villa

Anmeldung der Eheschließung beim Standesamt = Verlöbnis = Verwirkung des nachehelichen Unterhalts?

4

TanjaW9

K-Unterhalt bei zeitlich begrenzt wesentlich niedrigerem Einkommen unter Selbstbehalt

7

edy

Recent Activities

  • edy -

    Replied to the thread Wechselmodell vereinbart - wird aber nicht gelebt?.

    Post
    :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: gehe die Sache an, lass dich von der RA-in beraten. Frag immer zuvor nach den fuer dich entstehenden Kosten. Vielleicht kannst du diesen Thread der RA-in mal zeigen. edy
  • zilpzalp -

    Replied to the thread Gerichtsfeste Unterhaltsberechnung, kostengünstig.

    Post
    Hallo. Also, das Jobcenter spielt gerade U-Boot und reagiert nicht auf meine Schreiben mit der Aufforderung zur Kostenerstattung. Morgen geht die Klage an das Sozialgericht raus.
  • isirider -

    Replied to the thread Wechselmodell vereinbart - wird aber nicht gelebt?.

    Post
    ...und generell..warum soll ICH? den Kindesvater zu Verantwortung ziehen? Er lebt sein leben und entscheidet selbst - er ist doch alt genug - somit hat er seine Entscheidung selber etroffen, eine wohnung 120 qm in Berlin und eine in FMM, ich 50…
  • isirider -

    Replied to the thread Wechselmodell vereinbart - wird aber nicht gelebt?.

    Post
    Echt interessant und cool wie ihr den Fall hier so betrachtet: also 1.Wechselmodell vereinbart 2. 260 Tage bei mir 103 bei ihm = kein Wechselmodell, er zahlt 200-max. 290 EUR 3. gemäß Einkommen müsste er mehr zahlen - habe es schriftlich mittlerweile,…
  • AnnaSophie -

    Replied to the thread Wechselmodell vereinbart - wird aber nicht gelebt?.

    Post
    @Tanja Ja genau, unter der Prämisse, dass er ja im letzten Jahr das wechselmodell nicht wahrgenommen hat, habe ich mit dem Residenz Modell gerechnet. @Max Ja, beim Residenz Modell wird mehr Unterhalt fällig, weil man dann davon ausgeht dass einer…
  • MaxMustermann -

    Replied to the thread Wechselmodell vereinbart - wird aber nicht gelebt?.

    Post
    Hallo Tanja, danke für das Zahlenbeispiel, ich hatte auch so überschlagen. Ich wollte in der ursprünglichen Antwort auch nicht formulieren, dass ich denke, dass der Vater zu viel zahlt, falls die Mutter nicht zu 90% oder mehr arbeitet, aber man sieht…
  • TanjaW9 -

    Replied to the thread Wechselmodell vereinbart - wird aber nicht gelebt?.

    Post
    Hallo Max, wir können ja mal eine stark vereinfachte Berechnung für Wechselmodell darstellen, ausgehend von den bisher genannten Zahlen. Wer weiß, vielleicht versucht dann @isirider eher den Vater wieder in die Verantwortung fürs Kind…
  • AnnaSophie -

    Replied to the thread Wechselmodell vereinbart - wird aber nicht gelebt?.

    Post
    Hallo, Wenn die 4000 das durchschnittliche netto sind und er nach Bereinigung in der Stufe bis 3501 liegt, dann wären das 454+204 Kindergeld. Nun hat sie 200+204. Und dabei bin ich von unter 6 Jahren ausgegangen. Und dann würde die Kita auch nach…
  • edy -

    Replied to the thread Wechselmodell vereinbart - wird aber nicht gelebt?.

    Post
    Hallo, Quote from MaxMustermann: “wahrscheinlich OT und Grundsatzdebatte, aber warum bedarf es mehr Unterhalt, wenn der Vater mehr verdient? Das Kind lebt ja bei der Mutter. Mir ist das Argument, dass das Kind, wenn es bei Mama lebt, am Lebensstil…
  • MaxMustermann -

    Replied to the thread Wechselmodell vereinbart - wird aber nicht gelebt?.

    Post
    Hallo edy, ja, denke ich, falls ein WM gelebt werden würde. Denn das Gehalt der TO wird auf Vollzeit hochgerechnet, dann das für Unterhalt zur Verfügung stehende Einkommen ermittelt, der Bedarf wird dann nach Quote verteilt und der halbe…